Lektoren gestalten Gottesdienst mit einer Liedpredigt

Einmal jährlich gestalten Lektoren abwechselnd in Sande und Cäciliengroden einen Gottesdienst.

In diesem Jahr entschieden wir uns für eine Liedpredigt und feierten damit am 03.11.19 ein Doppeljubiläum in der Christuskirche Cäciliengroden.

 

Zum einen um Lektoren zu danken, die seit vielen Jahren dieses Ehrenamt mit großem Engagement wahrnehmen:

Gudrun Kramer(10Jahre),

Annefriede Renken und Wanda Weerda (30Jahre),

sowie Richard Claußen (50Jahre);

zum anderen einem unserer bekanntesten deutschen Kirchenliederdichter Paul Gerhardt, obwohl sein 400 Geburtstag 12 Jahre zurückliegt.

 

In der Robe Paul Gerhardts stellte uns ein Lektor Paul Gerhardts Leben in Kurzform vor.

Die anschließende Liedpredigt, in der sich Text und Gesang abwechselten, baute sich aus dem Lied:“Ich singe Dir mit Herz und Mund......., auf.

 

Als aus der vollbesetzten Kirche die erste Strophe des Liedes unter Begleitung des Flötenkreises um Frau Thoma und Frau Merker an der Orgel erklang, spürten wir:

„ Wenn wir mit Herz und Mund singen, erhebt es unsere Seele und verbindet uns mit allen, die mit uns singen!“

 

Möchten auch Sie/Du, Lektorin/Lektor in unserer Gemeinde werden?

Gerne geben unsere Pastoren Auskunft über den Umfang der Ausbildung.

Z. Zeit sind wir ein Team von 14 Lektoren und freuen uns auf Verstärkung und neue Ideen.

 

Von: Christa Czelinski 

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken