Gemeindekirchenrat

Mitglieder des Gemeindekirchenrates:

 

Karl Adden

Heiko Behrends

Claudia Bennen

Christa Czelinski

Maike Dubowy

Silke Gräßner

Susanne Janssen

Astrid Kasjens (Vorsitzende)

Lothar Mehl

Heide Rehbein

Heinz Schollenberger

Hartmut Siefken

Holger Simsch

Katrin Simper

Thomas Wolters

 

 

Ersatzälteste:

Tina Hein

 

weitere stimmberechtige Mitglieder:

 

Pastorin Katja Nolting-Möhlenbrock

Pastor Jörg Zimmermann

 

 Dauergast:

 

Kreispfarrer Christian Scheuer

Der Gemeindekirchenrat stellt sich vor

Liebe Gemeinde,

Der Gemeindekirchenrat hat seine Arbeit aufgenommen. Eine gute Gelegenheit

Die Mitglieder des GKR kurz zu Wort kommen zu lassen und zu fragen:

„Worauf freust Du Dich?“

 

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den alten und neuen GKR-Mitgliedern. Mit Gottes Hilfe können wir hoffentlich viele kleine und vielleicht auch ein paar große Dinge auf den richtigenWeg bringen.“

(Heide Rehbein)

 

Ich freue mich darauf, in einem motivierten Team Gott zu dienen.

Nach meinen Gaben möchte ich mich besonders in dem Ausschuss „Allgemeine Gemeindearbeit, Öffentlichkeit und Diakonie“ sowie in dem Ausschuss „Gottesdienst“ einbringen.

Ich freue mich auf den Kontakt mit allen Gemeindegliedern und wünsche mir immer ein offenes Ohr für Gott und meine Mitmenschen.

(Christa Czelinski)

 

Ich freue mich auf fröhliches Zusammensein, auf frische Ideen, auf freie Meinungsäußerung, auf friedliche Diskussionen und letzten Endes auf fruchtbare Ergebnisse in einem für mich vertretbaren zeitlichen Rahmen.

(Maike Dubowy)

 

Ich freue mich etwas ganz Neues in meinem Leben zu beginnen was für mich eigentlich sehr wichtig ist .arbeiten für Jesus Christus und dem Vater und ich wünsche mir den Segen den ich für eine erfolgreiche Arbeit benötige.

(Heiko Behrens)

 

Ich freue mich auf die Herausforderungen der nächsten 6 Jahre. Ich freue mich darauf, mit den anderen Mitgliedern des Gemeindekirchenrates neue Ideen zu entwickeln und sie umzusetzen um die Aufgaben, die vor uns liegen, mit Gottes Hilfe, zu lösen.

(Holger Simsch)

 

Ich freue mich auf eine konstruktive Zusammenarbeit und regen Informationsaustausch zu den anstehenden Herausforderungen.

Für die nächsten sechs Jahre wünsche ich uns allen die hierfür nötige Kraft und Entschlossenheit.

(Rüdiger Kakuschke)

 

Fortsetzung folgt...

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken