Willkommen

bei der

Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Sande.

 

Um die aktuelle Version zu laden, bitte einmal auf den Schriftzug Startseite drücken.

 

Mittendrin im Leben und nah bei den Menschen - das sind wir.

So laden wir ein, gemeinsam zur Mitte des Lebens zu finden - zu Gott.

 

Machen Sie sich auf den folgenden Seiten ein Bild von unserer Kirchengemeinde mit ihren beiden Bezirken und Zentren in Sande und Cäciliengroden.

 

Sie sind herzlich eingeladen, unsere Gottesdienste zu besuchen, an der Gemeinschaft in den Gruppen und Kreisen teilzuhaben und, wenn Sie mögen, das Gemeindeleben durch eigene Ideen zu bereichern und es mit zu gestalten.

 


 

 

 

Für Smartphone den link anklicken

 

https://youtu.be/_gxlxB5JGQE

 

Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden:

Christa Czelinski als Lektorin

Lisa Susanne Janssen an der Orgel

Hilke Kellner an der Flöte

Christian Scheuer als Liturg und Prediger

Gertrud Wolters als Küsterin

Thomas Wolters Technik und Kamera

 

Zu Karfreitag läuten wir in ökumenischer Verbundenheit mit allen niedersächsischen Kirchen

zur Todesstunde Jesu um 15 Uhr die Sterbeglocke und laden ein zum stillen Gebet.

 

Zum Osterfest können Sie über diesen Kanal die Osternachtsfeier “Christ unser Licht”

und den Osterfestgottesdienst “Der Herr ist auferstanden” aus der St. Magnus-Kirche in Sande sehen.

 

Bleiben Sie behütet und gesund,

Ihre Ev.-luth. Kirchengemeinde Sande

Wichtige Mitteilung: Zum Thema Corona

Liebe Gemeinde,

 

Corona“ lässt unser Leben momentan leider nicht in der gewohnten Form zu, und das gilt auch für das kirchliche Leben. Gottesdienste unter Beteiligung der Gemeinde dürfen ebenso wenig stattfinden wie Gruppen, Kreise und weitere Veranstaltungen. Amtshandlungen bis hin zu den diesjährigen Konfirmationen mussten abgesagt bzw. auf einen bisher nicht absehbaren Termin verschoben werden. Auch Hausbesuche finden nicht mehr statt, ja sogar Bestattungen müssen ohne die gewohnte Trauerfeier auskommen und dürfen nur im allerengsten Familienkreise durchgeführt werden.

 

Umso mehr liegt uns daran, Ihnen Signale zu geben, dass wir weiterhin für Sie aktiv sind:

 

Pastor Jörg Zimmermann (Telefon: 04422-1438) und Pastorin Katja Nolting Möhlenbrock (Telefon: 0172-4172949) sind im Dienst und stehen für seelsorgliche Anliegen sowie weitere Fragen selbstverständlich zur Verfügung. Auch im Kirchenbüro (Telefon: 04422-642) können Sie sich melden.

 

Anstelle der üblichen Gottesdienste mit anwesender Gemeinde haben wir Alternativen entwickelt:

  • Um an die Gottesdienstzeiten zu erinnern, wird jeweils vorher wie gewohnt geläutet, in Sande ebenso wie in Cäciliengroden.

  • Vom 22. März an führen wir die Gottesdienste in einer Kurzform durch und stellen sie als Video für einige Zeit ins Internet (www.kirche-sande.de). (Die erste Aufnahme war noch mit einigen technischen Problemen verbunden; wir versprechen, die zweite zu optimieren!)

  • Die Predigten in schriftlicher Form finden Sie bereits seit dem 15. März eben da, und auf Wunsch stellen wir auch gern Ausdrucke davon zur Verfügung.

 

Anstelle von Geburtstagsbesuchen werfen wir Briefe in die Kästen und stellen eine kleine Überraschung an die Tür.

 

Schließlich: Senioren, die momentan nicht einkaufen können oder wollen, mögen sich bei Pastor Zimmermann (Telefon: 04422-1438) oder Frau Becker (Telefon: 04422-1333) melden. Unter dem Stichwort "Kirche und Gemeinde helfen" haben sich Kirchengemeinde und Kommunalgemeinde zusammengetan, um mit ehrenamtlicher Hilfe diesen Bedarf zu decken!

 

Sicher wird uns noch mehr einfallen, was wir tun können – für Rückmeldungen und Anregungen sind wir immer dankbar!

 

 

Soweit, mit herzlichen Grüßen in schwierigen Zeiten - im Namen des Gemeindekirchenrates: Ihr Pastor Jörg Zimmermann
 

 

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken